06-03-366 Zucchinicreme-Suppe

Zucchinisuppe aus gelben und grünen Zucchini © Liz Collet

Zucchinisuppe aus gelben und grünen Zucchini © Liz Collet

Eine Gemüsesuppe, die innerhalb wenigen Minuten zubereitet ist, kann man mit Zucchini zubereiten. Vor allem, wenn Sie den Zucchino bereits vor dem Garen in der Suppe in ca halben Zentimeter grosse Würfel schneiden.

Zutaten

  • 1 kleinen  Zucchino (125 g)
  • kleines Stück von gelbem Zucchino (in Scheiben geschnitten als Einlage)
  • 250 ml Brühe (ich habe immer welche portioniert im TK-Fach oder klein gewürfeltes Suppen- und Wurzelgemüse im TK-Fach, mit denen sich die Brühe zubereiten lässt)
  • 1 Prise Pfeffer a.d. Mühle
  • 1 Prise Cayenne
  • 1 Prise Salz (Achtung Brühe ist auch schon salzig)
  • 2 El frische gehackte Kräuter, wie zB Schnittlauch, Petersilie oder Basilikum
  • 3 El Milch
  • 1 Scheibe Brot, altbacken, gewürfelt
  • Sahne, Schmand, Sauerrahm oder Joghurt nach Wunsch
Zucchini © Liz Collet

Zucchini © Liz Collet

Zubereitung

1. Pro Person eine kleine bis mittlere Zucchini waschen, in Scheiben schneiden oder würfeln, in Brühe (ersatzweise Wasser) ca. 5 bis 7 Minuten köcheln. Mit Pürierstab fein pürieren, Milch hinzufügen , die Scheiben vom gelben Zucchino zuletzt noch 3 Minuten in der Suppe mitgaren und diese mit Salz, Pfeffer, einer Prise Cayenne und frischen Kräutern abschmecken.
2. Dazu passen in der beschichteten Pfanne geröstete Brotwürfel.

Tips für Varianten:
a)  Anstelle von Milch kann man – je nach Kalorierenfreudigkeit und persönlicher Geschmacksvorliebe mehr oder minder üppig – wahlweise Sahne, Klecks Sauerrahm, Joghurt oder Schmand verwenden, um die Suppe zu toppen.

b) Alternative zu den Brotwürfeln sind Rösti, für die man pro Person eine kleine oder halbe Kartoffel raspelt, abtropfen lässt, mit etwas Salz und Pfeffer würzt und in Pfanne kross ausbrät.

c) Natürlich schmeckt diese Suppe auch gut mit kross gebratenen Speckwürfeln oder Salamistreifen im Winter oder mit Kapuzinerkresseblüten garniert.

Das Rezept wurde auch bei Essen & Trinken publiziert.

Weitere Rezepte mit Zucchini, die Sie interessieren könnten:

 Zucchinigemüse mit Hafer-Brätlingen © Liz Collet

Zucchinigemüse mit Hafer-Brätlingen © Liz Collet

About Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
This entry was posted in Gemüse, Suppeneinlagen, Uncategorized, Vegetarisch and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s