17-02-366 Lachs, Brokkoli, Graupen und Herzensgrüsse

Lachs, Brokkoli, Graupen und Herzensgrüsse © Liz Collet

Eine Suppe, bei der Sie einer leider viel zu selten verwendete Zutat wieder einmal einen Platz einräumen können: Perlgraupen.

Zutaten (1 Person)

50 g Perlgraupen
1 Stück Lachsfilet (ca 100g)
3-4 Brokkoliröschen (frisch, geputzt oder TK-Ware)
1 Karotte, geputzt, in feine Scheiben gehobelt
300 ml Gemüsebrühe
2 El Schnittlauchröllchen
Salz, Pfeffer, Prise Cayenne
etwas Abrieb einer Zitrone (unbehandelt)
1 Stich Butter oder 1 El Öl
1 Scheibe TK-Blätterteig

Zubereitung:

Ca 30 Minuten vor dem Zubereiten der Suppe aus dem TK-Fach nehmen, oder frischen Blätterteig verwenden (in Kühlregalen bekommt man inzwischen recht gute Ware für solche Zwecke und schnellen Gebäcke)

Backblech mit etwas Wasser bestreichen, in Formen ausgestochenen Blätterteig darauf geben, nach Wunsch Prise Paprika oder Cayenne darüber streuen, bei 220 ° in Ofen  goldbraun backen, dann herausnehmen.

Währenddessen:

50 g Perlgraupen in 500 ml Wasser (ungesalzen) garen, dann in Sieb abgiessen, fliessendes kaltes Wasser darüber kurz laufen lassen, dann abtropfen lassen.
Im Pfännchen mit Butter den Lachs sacht anbraten, wenden.

Parallel:
Gemüsebrühe erhitzen, Brokkoli hinzufügen, nach 2-3 Minuten die Karotten zufügen, danach die Graupen, den Abrieb der Zitrone und zuletzt den Lachs. Mit Salz, Pfeffer und Cayenne abschmecken. In Schale mit dem Blätterteiggebäck servieren.

Bildquellen: © Liz Collet

Interesse, Nutzungsrechte an meinen Fotos zu erwerben? Für Ihre Website, Print, Merchandising und andere Medien ? Für Ihr Restaurant, Catering, Gastroevents u.v.a.m.? Dann freue ich mich jederzeit über Ihre Kontaktaufnahme für Details und Ihre Wünsche zu Fotothemen und Motiven.

Weitere Rezepte mit Graupen:

About Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
This entry was posted in Fisch, Gemüse, Suppen-Accessoires...."go alongs" and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to 17-02-366 Lachs, Brokkoli, Graupen und Herzensgrüsse

  1. Pingback: Bevor Sie 100.000 Likes und Unterschriften sammeln für Ihre Petition… {Die Brokkoli-Petition} | Jus@Publicum

  2. Pingback: Lust auf mehr………..Lachs? | Smooth Breeze 7's

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s